Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 231 mal aufgerufen
 Regionalflughafen Memmingerberg (themenbezogen, z.Z. nur lesen)
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.04.2003 11:32
Bürgerversammlung in Erkheim Zitat · antworten
Am 25.10.02 fand in Erkheim eine Bürgerversammlung statt, bei der neben den Vertretern des Aktionskreises auch Vertreter der Air+Park GmbH anwesend waren. Diese Gelegenheit habe ich genutzt, um mir auch einmal die Argumente der Flughafenbefürworter anzuhören. Zumindest in dieser Hinsicht kam nicht allzuviel heraus. Vielen der - aus Sicht der APA - unbequemen Fragen aus dem Publikum wurde mit allgemeinen Aussagen ausgewichen - viel reden und wenig sagen. Insbesondere zur Wirtschaftlichkeit des geplanten Flughafens geben sich die Verantwortlichen sehr schweigsam. Die Antwort auf eine dahingehende Frage läßt sich folgendermaßen zusammenfassen: ´Die Gesellschafter der APA haben insgesamt 5000 Mitarbeiter, also haben sie Ahnung und machen das schon.´ Bei Eigenmitteln von gerade mal 500.000 Euro ist allerdings wirklich sehr viel Ahnung nötig. Es braucht nicht allzuviel Phantasie um sich auszurechnen, wer am Schluß die Zeche zahlen würde.
Außerdem: Die Vehemenz, mit der Prof. Toepel, der "unabhängige Gutachter" der APA, den Flughafen schönredete, läßt arge Zweifel an dieser Bezeichnung aufkommen.

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.04.2003 11:42
Bürgerversammlung in Erkheim Zitat · antworten
>Bei Eigenmitteln von gerade mal 500.000 Euro ist allerdings wirklich sehr viel Ahnung nötig. Es braucht nicht allzuviel Phantasie um sich auszurechnen, wer am Schluß die Zeche zahlen würde.<
Also bei der Summe brauchen wir wohl keine Angst haben das der Flughafen kommt<g>

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.04.2003 12:29
Bürgerversammlung in Erkheim Zitat · antworten

Quote:

Also bei der Summe brauchen wir wohl keine Angst haben das der Flughafen kommt<g>



Leider gibt es für solche Zwecke jede Menge staatlicher Zuschüsse, und wenn dann auch noch die Gemeinden ihre Kassen aufmachen, wie von der JU in Memmingen gefordert...Genau darauf spekuliert die APA doch!
Ich war übrigens auch bei der Versammlung in Erkheim und kann das oben geschriebene voll bestätigen.

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.04.2003 12:31
Bürgerversammlung in Erkheim Zitat · antworten
Tja, aber darüber machen sich die Flugplatzbefürworter keine Gedanken ...
Die denken nämlich nicht daran, wer die Zeche bezahlt ... daß man jeden Euro nur einmal ausgeben kann ... daß, wenn in den Flughafen investiert wird, das Geld für andere, viel viel wichtigere Zwecke (Bildung, Kindergärten, Schulen, soziale Einrichtungen, etc.) fehlt - das würden sie erst merken, wenn mal für ein Projekt, an dem ihnen gelegen ist, kein Geld da wäre.
Wir haben soeben unseren 8 Seiten langen Einspruch gegen den Antrag der APA fertig gemacht, den OB und den Landrat angeschrieben und hoffen, daß endlich einmal der Wille der Bevölkerung berücksichtigt wird.

 Sprung