Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 250 mal aufgerufen
 Aktuell (themenbezogen, z.Z. nur lesen)
**** Offline



Beiträge: 83

29.08.2012 20:55
VCD-Pressemitteilung: "Flughafen Memmingen hat keine großen Zukunftsaussichten" Zitat · antworten

Zu den Ausbauplänen des Flughafens Memmingen äußert sich der Verkehrsclub Deutschland (VCD) skeptisch. Der ökologische Verkehrsclub weist dazu auf wenig aussichtsreiche Fakten hin, die im Gegensatz zu den Wünschen des Flughafen-Betreibers und etlicher Politiker stehen: Erst jüngst hat das Statistische Bundesamt den Rückgang der Passagierzahlen im Inlandsverkehr bekanntgegeben. Der innerdeutsche Flugverkehr ging 2011 um 1,7 Prozent zurück. Dabei zeigten die Statistiker auf, dass insbesondere "Billigflieger" und Regionalflughäfen wie Memmingen Einbußen zu verzeichnen haben.

Der VCD lehnt als Umweltorganisation den Ausbau des Memminger Flughafens entschieden ab. Weitere Ausbauten von Flughäfen sind nach Ansicht des ökologischen Verkehrsclubs "ein Weg in die falsche Richtung". Alfred Schreiber vom VCD-Arbeitskreis Flugverkehr: "Innerdeutsche Verbindungen ab Memmingen sind nicht rentabel. Das in den vergangenen Jahren einigermaßen erfolgreiche Geschäftsmodell der 'Billigflieger' ist im innerdeutschen Verkehr mittlerweile überholt." Der VCD spricht sich stattdessen für eine zunehmende Verlagerung von Inlandsflügen auf die Bahn aus.

Daneben sieht der VCD auch die Tourismusregion beeinträchtigt; schließlich würden viele Urlauber gerade aus Erholungsgründen das Allgäu aufsuchen und Ruhe und Entspannung finden wollen, so Bernd Sluka, Vorsitzender des VCD Landesverbands Bayern. "Anstatt den Memminger Flughafen auszubauen, sollte die Bahninfrastruktur weiter verbessert werden. Es sollten in Zukunft vermehrt auch umsteigefreie Fernverbindungen geschaffen werden, um Urlauber bequem und umweltfreundlich ins Allgäu zu bringen." Daher appelliert der VCD an die Flughafen-Gesellschafter und verantwortlichen Politiker, das geplante Ausbauvorhaben aufzugeben.
Für Rückfragen und Interviews steht Ihnen der VCD-Vorsitzende Bernd Sluka unter Tel. 0176/420 63 287 persönlich zur Verfügung. Oder wenden Sie sich bitte an das VCD-Landesbüro ( http://www.vcd-bayern.de/kontakt.php ).



Nürnberg, 27.08.2012

A320 ( Gast )
Beiträge:

01.09.2012 17:47
#2 RE: VCD-Pressemitteilung: "Flughafen Memmingen hat keine großen Zukunftsaussichten" Zitat · antworten

Eine sehr informative und wichtige Pressemitteilung. Habe lange darauf gewartet.
Warum erst jetzt? Sehr schön, dass sie veröffentlicht wurde auf dieser Seite, sonst hätte niemand was mitgekriegt.
Ein herzliches Dankeschön an den Betreuer dieser Seite.

 Sprung