Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 899 mal aufgerufen
 Aktuell (themenbezogen, z.Z. nur lesen)
Seiten 1 | 2
naja ( Gast )
Beiträge:

05.04.2011 17:33
#16 RE: OB Holzinger vs. Nachtflug Zitat · antworten

Michael T.
was meinst du mit: "Ein Schelm, wer böses dabei denkt, du bist durchschaut". ??? [smile2][smile2]

Ich habe verstanden in deinem posting du als "Allgäuer" hast keinen Nutzen von kiev, belgrad und lemberg. Das trifft wohl auf die meißten in der Region zu.

naja ( Gast )
Beiträge:

05.04.2011 17:39
#17 Lachnummer Zitat · antworten

Der Airport macht sensationell Verlosung von FR tickets ohne Steuern und Gebühren.
Die haben ja schnell die Abzockermentalität der FR gelernt und übernommen.
Schöner Gewinn wenn man bedenkt, dass der Flugpreis vielleicht gerade 10EUR beträgt.

"Der Allgäu Airport präsentiert sich am Samstag, 02. April 2011 auf der Tour des italienischen Tourismusamtes ENIT in München. Unter dem Motto „MAGIC ITALY ON TOUR“ werden zwischen 10 und 18 Uhr auf dem Willy-Brand-Platz bei den Riem Arcaden unterschiedliche Regionen Italiens vorgestellt. Am Stand des Flughafen Memmingen werden als besonderes Highlight 15 Ryanair Flugtickets exklusive Steuern & Gebühren verlost!"

[heart][heart][heart]

Gast
Beiträge:

05.04.2011 19:36
#18 RE: Lachnummer Zitat · antworten

Ich fand die Pressekonferenz vom 7.9.2010 die weitaus größere Lachnummer.
In einem Nebenraum ein paar Bildchen mit Text gezeigt vor ein paar wenigen Gästen.
Hat eigentlich von den Gegnern schon jemand den Sommerurlaub mit Abflug München , Stuttgart, Frankfurt oder Friedrichshafen gebucht?

Naja Offline

Mitglied

Beiträge: 51

05.04.2011 20:31
#19 RE: Lachnummer Zitat · antworten

Zitat von
Ich fand die Pressekonferenz vom 7.9.2010 die weitaus größere Lachnummer.
In einem Nebenraum ein paar Bildchen mit Text gezeigt vor ein paar wenigen Gästen.
Hat eigentlich von den Gegnern schon jemand den Sommerurlaub mit Abflug München , Stuttgart, Frankfurt oder Friedrichshafen gebucht?



Deine Meinung, ok. Aber zumindest war diese seriös und keine verdeckten Kosten o.ä.

Tipp. Du solltest diesen Sommer noch schnell Alicante buchen, da dies im Winter ab dem Berg wohl nicht mehr möglich sein wird.

http://www.ryanair.com/en/news/ryanair-to-...-by-2m-euro-p-a

Naja Offline

Mitglied

Beiträge: 51

05.04.2011 20:35
#20 RE: Lachnummer Zitat · antworten

Zitat von Naja
[quote=""]Ich fand die Pressekonferenz vom 7.9.2010 die weitaus größere Lachnummer.
In einem Nebenraum ein paar Bildchen mit Text gezeigt vor ein paar wenigen Gästen.
Hat eigentlich von den Gegnern schon jemand den Sommerurlaub mit Abflug München , Stuttgart, Frankfurt oder Friedrichshafen gebucht?



Deine Meinung, ok. Aber zumindest war diese seriös und keine verdeckten Kosten o.ä.

Tipp. Du solltest diesen Sommer noch schnell Alicante buchen, da dies im Winter ab dem Berg wohl nicht mehr möglich sein wird.

Sorry...jetzt der richtige link.
http://www.ryanair.com/en/news/ryanair-t...-by-2m-euro-p-a

Gast
Beiträge:

15.04.2011 18:52
#21 RE: Lachnummer Zitat · antworten

Die Woche stand in der MZ was über die Bürgerversammlung in Memmingerberg. Irgendwie das Thema Fluglärm oder Nachtflug wurde nicht berichtet. Außer über die dringend nötige Umfahrung. Das ist wohl im Moment in Memmingerberg das wichtigste Thema. Anscheinend regt sich dort niemand mehr wirklich über das Thema Flughafen auf. Nur hier im Forum werden immer von den gleichen Leuten die immer gleichen Argumente dagegen gebracht. Das interesanteste war zu lesen das eine große Firma noch eine Halle baut. Was der Gemeinde wohl im Gemeindeseckel sehr gut tut. Übrigends was mich mal interesiert. Was zahlt eigentlich der Airport an Gewerbesteuer? Wieviel bis jetzt in den letzten Jahren? Wird das durch mehr Passagiere auch mehr? Ist das schon mehr als durch die Anschubfinanzierung? Danke für ne Antwort

Karl Offline

Mitglied

Beiträge: 20

16.04.2011 09:43
#22 RE: Lachnummer Zitat · antworten

Kein Gewinn, keine Gewerbesteuer.

Unternehmer ( Gast )
Beiträge:

21.05.2011 22:20
#23 RE: Lachnummer Zitat · antworten

Der Airport zahlt keine Gewerbesteuer, da er Verluste macht. Und mit über 8 Mio Euro Verlustvortrag wird er auch die nächsten zig Jahre wahrscheinlich keine bezahlen. Wäre da nicht der Flughafen, so gäbe es da oben bereits meines Erachtens viel mehr Industrie. Die besten hallen hat der Airpot genutzt (hat sie ja wohl geschenkt bekommen (Kaufpreis etwa 1 Euro pro qm incl. Gebäude) . Dafür wären auch andere Firmen da rein gegangen. Ich vermute mal, dann hätte wohl weder Ungerhausen noch Berkheim ein neues Gewerbegebiet gemacht.

Memmingerberg zahlt aber kräftig für den Airport. so weit ich weiß einen Anteil an der Umgehungsstraße, die ohne Airport nicht nötig wäre... und demnächst über eine Mio für den Ausbau des Schleifwegs, damit die Airport-Zufahrt bequemer wird.

Seiten 1 | 2
 Sprung