Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 2.301 mal aufgerufen
 Regionalflughafen Memmingerberg (themenbezogen, z.Z. nur lesen)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Naja Offline

Mitglied

Beiträge: 51

01.05.2011 20:34
Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

Ein Ex Mitarbeiter berichtet von zunehmender Unzufriedenheit unter der Belegschaft in FMM.
Weiß jemand mehr???

sowieso ( Gast )
Beiträge:

01.05.2011 21:13
#2 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

Naja,

jetzt war annähernd drei Wochen hier Ruhe und du musst wieder etwas rausposaunen. Was hast du dir den eingefpiffen und machst nun auf Rufschädigung.
Ich kann dir eines bestätigen: es gibt in jedem Betrieb der Welt Leute die zufriedener sind und welche die weniger zufrieden sind. Also was soll das?
Falls dir irgendwie langweilig ist, gehe halt morgen auf dem Marktplatz. Da ist ab 18Uhr wieder kollektives Pfötchengeben angesagt. Und unsere OberAntairportler sind da auch wieder in vorderster Front dabei.
Weisst du Naja, es ist unheimlich schick, dagegen zu sein. Und nun ist Sommerflugplan mit ein paar wenigen Fliegerchen, also gib deine Ruhe. Im Winterflugplan wirds dann wieder weniger, also hast auch keinen Grund, deine Meinung kundzutun. Bist ein bisschen peinlich, Naja. Oder hast so ein Geltungsbedürfnis.

Naja Offline

Mitglied

Beiträge: 51

05.05.2011 17:08
#3 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

Lieber sowieso,

bitte nimm deine "blaue" Brille ab.
Wenn Ihr ProAirportler nicht mit einem Forum in dieser Form klar kommt, dann müsst Ihr eben eines schaffen wo Ihr Eure Lobes Hymnen über FMM loswerden könnt. (:
Es ist doch eher so, dass sich der Airport auf dem Marktplatz rumtreibt.
(:
Schade ist das man mit "EUCH" nicht vernünftig diskutieren/austauschen kann.
Ihr gebt nur persönliche Angriffe ab und inhaltlichen Müll wie der Airport selbst halt auch

Gegner ( Gast )
Beiträge:

05.05.2011 19:00
#4 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

Hallo Naja,
komme erst wieder aus dem Osterurlaub (von Madeira, aber von Stuttgart abgeflogen, natürlich nicht von Memmingen) und habe mich wieder hier informiert.
Ich verstehe dich ja, aber über die Stimmung der Belegschaft zu schreiben ist doch sehr gewagt. Auch finde ich den Schluss deines letzten Satz "ab und inhaltlichen Müll wie der Airport selbst halt auch" nicht sehr glücklich. Hier stellst du uns Gegner in ein Licht, dass nur unsere Meinung zählt und die der Befürworter schlecht ist. Ergo: wer unsere meinung ist sind die guten, die anderen die schlechten.
Nix für ungut, Gegner.

Naja Offline

Mitglied

Beiträge: 51

06.05.2011 09:33
#5 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

Ich meinte lediglich die Aussage der Geschäftsleitung man schaffe hier attraktive Arbeitsplätze scheint das "attraktive" etwas auf der Strecke zu bleiben.
Naja werd hier nicht weiter drauf eingehen.
Man posted hier etwas und wird verbal und perönlich von den proAirportlern oder mitarbeiter FMM persönlich mit "Müll" angegriffen.
Das kannst du im Forum nachverfolgen. Das finde ich negativ und habe dies so bemängelt.

Forumbetreuer Offline

Administrator

Beiträge: 118

07.05.2011 11:40
#6 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

@sowieso: Ist es Sinn und Zweck eines Forums, daß darin Ruhe herrscht? Wohl kaum. Es scheint, als hättest Du irgendein Interesse daran. Auch von Rufschädigung durch "Naja" kann keine Rede sein. Er hat etwas gehört und fragt hier nach. Na und? Das Thema "Stimmung in der Belegschaft" (der verschiedensten Firmen) ist in Internet und Presse oft anzutreffen.

@Naja: Der von Dir beschriebene Diskussionsstil der Flughafenfreunde ist wirklich oft hier zu finden. Aber selbst da gibt es die berühmten Ausnahmen von der Regel, wie z.B. "Tim", der in seinen Postings immer sachlich geblieben ist.

Spiderman Offline

Mitglied

Beiträge: 150

08.05.2011 18:57
#7 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

Zitat von sowieso

Weisst du Naja, es ist unheimlich schick, dagegen zu sein.



Unser Ex-MP Stoiber war da anderer Ansicht: "Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht."

paule ( Gast )
Beiträge:

10.05.2011 09:15
#8 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

Lieber Forumbetreuer,
ich muß dir da schon widersprechen. Das Posting von Naja ist schon auf Rufschädigung ausgelegt. Es ist heutzutage ein gern benutztes Mittel, eine Behauptung, die nicht belegbar ist, in eine Frage umzuwandeln und sie dann ins Netz zu stellen. Dies führt selbstverständlich zu Ruf-/Geschäftsschädigungen. Ein Beispiel dazu:
Ich habe gehört, daß das Vorstandsmitglied der BI gg. Fuglärm, H./F. X.Y., seine / ihre Arbeit gg. den Airport nicht (nur) aus Überzeugung betreibt, sondern er / sie soll dafür angeblich bezahlt werden. Weiß jemand was davon?
Verstanden? Ich habe nichts behauptet, ich habe nur nachgefragt über etwas, was ich gehört habe. Ich kann auch nichts belegen....
Und über den Ton braucht sich Naja auch nicht beschweren. Wer, wie er und z.B. Silenzio, immer wieder Behauptungen aufstellt, deren Wahrheitsgehalt zumindest diskussionswürdig ist, muß schon mit heftigen Antworten rechnen.

Schönen Gruß
Paule

Da es sich um ein hypothetisches Beispiel handelt, sollten auch Namensabkürzungen keinen Bezug zur Realität haben. Habe mir erlaubt, das zu ändern.

Gruß
Forumbetreuer

Forumbetreuer Offline

Administrator

Beiträge: 118

10.05.2011 22:41
#9 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

Immerhin mißt Du unserem Forum soviel Bedeutung bei, daß es einen Einfluß auf die Geschäfte des Airports haben könnte . Ich selber glaube ja nicht daran. Solange die Preise unten bleiben kommen auch Passagiere. Und wer dort arbeiten will wird sich ggf. auch anderweitig umhören.
Natürlich ist es in jedem Fall besser, eine Quelle für seine Äußerungen anzugeben. IMHO macht es aber einen Unterschied, ob es sich wie hier um ein diffuses, für die Allgemeinheit in keiner Weise interessantes Problem handelt oder wie in Deinem Beispiel um eine einzelne, in der Öffentlichkeit bekannte Person geht. Nachdem im Posting von „Naja“ kein geschäftsrelevantes Thema betroffen ist, brauchen wir hier keinen Sturm im Wasserglas zu veranstalten. Oder steht FMM in dem Ruf, ein besonders gutes Betriebsklima zu bieten (Flughafen und Klima... )? Mir ist es egal, ob die Mitarbeiter von FMM jeden morgen vor Begeisterung dreimal um den Tower tanzen und dabei die Betriebshymne singen (vielleicht „Flieg nicht so hoch, mein kleiner Freund“? ) oder nicht. Und da es hier weder Meinungsäußerungen noch Nachfragen zum angesprochenen Thema gab, stehe ich damit offensichtlich nicht allein. Oft genug stehen übriges selbst Firmen der Stimmung in ihrer Belegschaft recht gleichgültig gegenüber. Motto: Wem es nicht passt, der kann ja gehen.

Zitat von paule

Und über den Ton braucht sich Naja auch nicht beschweren. Wer, wie er und z.B. Silenzio, immer wieder Behauptungen aufstellt, deren Wahrheitsgehalt zumindest diskussionswürdig ist, muß schon mit heftigen Antworten rechnen.



Da muß ich Dir widersprechen. Wer will entscheiden, wann eine Antwort "heftig" sein darf oder nicht? Klar - auf beiden Seiten schießt man mal übers Ziel hinaus. Es ist aber wirklich auffallend, daß die FH-Freunde nur selten mal Fakten beizutragen haben, sondern sich deren Diskussion mehr oder weniger auf der Ebene "Fliegen ist geil" bewegt und die Argumente und Meinungen der Gegner ignoriert oder sogar negiert werden. (Zitat aus dem Forum: "Natürlich ist von mir keine fundierte Aussage zu erwarten, schließlich bin ich dem Flughafen wohlgesonnen."). Wer eine "diskussionswürdige" Behauptung mit Fakten entkräften kann, soll das bitte tun oder wenigstens seine Meinung darstellen. Davon lebt ein Forum und es kann für alle Beteiligten interessant sein. Aber wer z.B. mit hohlen Phrasen wie "es ist schick, dagegen zu sein" reagiert, bringt niemanden weiter.

Gruß
Forumbetreuer

paule ( Gast )
Beiträge:

11.05.2011 09:24
#10 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

ich habe nichts von einem hypothetischen Beispiel geschrieben, ich schrieb nur Beispiel......

Forumbetreuer Offline

Administrator

Beiträge: 118

11.05.2011 16:24
#11 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

Wie auch immer. Es bleibt dabei.

Thema ( Gast )
Beiträge:

22.05.2011 15:57
#12 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

Und wie ist das Klima am Flughafen nun eigentlich? Diese Frage wurde nicht mehr diskutiert.
Was macht man eigentlich mit dem Personal im Winter, wenn wenig Leute fliegen? Stell ich mir ganz schön schwierig vor... im Sommer fast 100.000 Fluggäste im Monat, im Winter nur die Hälfte und nun weniger als letztes Jahr. Schon heftig für das Personal.

Spiderman Offline

Mitglied

Beiträge: 150

22.05.2011 21:39
#13 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

Der Airport stellt in der Hochsaison mehr oder weniger viele Teilzeitkräfte ein. Deshalb wird die aufs Jahr bezogene Mitarbeiterzahl immer mit "durchschnittlich" angegeben.

FPAMN Offline

Gast

Beiträge: 2

25.05.2011 20:40
#14 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

@all einfach mal hochgehen und die leute ins gesicht schauen ... dann wisst ihr es. stimmung ist immer eine interpretationssache, die einen arbeiten es sich schön, andere sehen die realität und gehen ... wie ich.

Test ( Gast )
Beiträge:

06.06.2011 23:37
#15 RE: Stimmung Belegschaft Zitat · antworten

[quote="FPAMN"]@all einfach mal hochgehen und die leute ins gesicht schauen ... dann wisst ihr es. stimmung ist immer eine interpretationssache, die einen arbeiten es sich schön, andere sehen die realität und gehen ... wie ich.[/quote]
Aber so viele gehen doch wohl auch nicht. Im Moment dürfte es vor allem schwer sein, jemanden zu bekommen....

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung