Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 145 Antworten
und wurde 7.077 mal aufgerufen
 Regionalflughafen Memmingerberg (themenbezogen, z.Z. nur lesen)
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
RobertM Offline

Mitglied


Beiträge: 22

18.09.2015 18:56
#106 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Nach Besitzerwechsel
Intersky plant Rückzug aus Zürich und Memmingen


Das war es dann wohl schon wieder mit den innerdeutschen Verbindungen am Allgäu Airport!

Wie heute bekannt wurde, plant der neue Eigentümer von Intersky alle Flüge von Memmingen einzustellen.


Weitere Infos:
http://www.aerotelegraph.com/intersky-pl...z-und-memmingen

Wegelagerer ( Gast )
Beiträge:

18.09.2015 22:18
#107 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Laut Intersky Mitarbeiter will der neue Eigentümer die Base von Intersky nach Memmingerberg verlegen und zwischenzeitlich zwei Jets von BA chartern um den Übergang zu managen.

RobertM Offline

Mitglied


Beiträge: 22

19.09.2015 09:31
#108 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Ok, das sind interessante Infos, von denen ich bislang nichts gehört habe.

In den aktuellen Medienberichten hört sich das auch ganz anders an:

"... alle Strecken stehen auf dem Prüfstand. Dem Vernehmen nach will der noch unbekannte neue Eigentümer alle Linienflüge ab Zürich einstellen. Auch Memmingen wird aus dem Programm gestrichen"
(http://www.aerotelegraph.com/intersky-pl...z-und-memmingen)

UND

"Medienbericht nach sollen die Strecken Salzburg-Zürich, Graz-Zürich, Friedrichshafen-Düsseldorf und alle Flüge ab Memmingen umgehend eingestellt werden."
(http://www.austrianaviation.net/news-reg...kahlschlag.html)


Das macht mir jetzt nicht unbedingt den Eindruck, als hätte der Investor noch große Pläne mit Memmingerberg.

Wegelagerer ( Gast )
Beiträge:

19.09.2015 23:09
#109 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Gehst Du echt davon aus, dass nur das relevant ist, was Du selbst hörst?

Wenn Du es selbt nicht gehört hast, liegt das daran, dass Deine Ohren an einem Kopf sind, der sich in einem eingegrenzen Milieu rumtreibt. Seitcwann spricht ein Airportgeger mit Menschen die beim "bösen Feind" in Lohn und Brot stehen?

Riedwanderee ( Gast )
Beiträge:

19.09.2015 23:16
#110 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Sie können bald Ihre Besserwisserei einstellen. In Kürze gewinnen wir das Bürgerbegehren. Dann geht das Geld aus und der Flughafen macht dicht. Fann gibt es auch keinen Intersky Stützpunkt hier.

Horst ( Gast )
Beiträge:

19.09.2015 23:22
#111 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Nur blöde, dass es schon einen Plan B mit indirekten Ausgleichszahlungen an die Gebietskörperschaften gibt, die den Aitport unterstützen. Selbst wenn der Bürgerentscheid ( nicht -begehren) negativ für Landkreis und Stadt ausgehen sollte, gibt es am Ende trotzdem über Umwege das Geld. Die Frage im Bürgerbegehren ist nämlich zu konkret formuliert um Umwege auszuschließen. Da waren halt politische Stümper am Werk.

RobertM Offline

Mitglied


Beiträge: 22

20.09.2015 05:07
#112 RE: Leserbrief Zitat · antworten

@ Wegelagerer:

Gestatten Sie mir zwei Fragen:
1. Die Intersky-Flüge ab Memmingen sind defizitär und sollen daher eingestellt werden. Warum sollte Intersky Ihrer Meinung nach dann ausgerechnet den Allgäu Airport zu seinem neuen Heimatflughafen machen?
2. Welche Vorteile bietet der Allgäu Airport Intersky Ihrer Meinung nach gegenüber Friedrichshafen?


Beste Grüße.

Wegelagerer ( Gast )
Beiträge:

20.09.2015 10:15
#113 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Man hat mit den ATR auf die falschen Flugzeugmuster gesetzt. Die innerdeutschen Direktstrecken und die über FMM sind profitabel. Die zurückgeleasten ATR sind aber ein Klotz am Bein. Die Konditionen waren ungünstig. Weiterverleasen hat nicht geklappt. Jetzt steht ein Totalumbau an. Man hat keine eigenen Maschinen mehr und wird künftig anders agieren. Charter/Wetlease. U.a. zwei Do aus England. Wartung ist in FMM vorhanden.

Airportfreund ( Gast )
Beiträge:

20.09.2015 10:33
#114 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Da bin ich mal gespannt auf den Sieg im Bürgerbegehren. War ja richtig mühsam, die Unterschriften zusammen zu bekommen.
Und ob der Flughafen wirklich so negativ gesehen wird, wage ich auch zu bezweifeln.
Mit Halbwahrheiten gewinnt man auch keine Zustimmung mehr. Schau mer mal, wer die besseren Argumente für diese einmalige Solidaritätsaktion im Allgäu hat!

Leise Offline

Mitglied

Beiträge: 175

20.09.2015 22:51
#115 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Da hier immer wieder gerne von den Admins ungeliebte Beiträge gelöscht werden, helfe ich gerne mit, dies zu beanstanden. In einem anderen Teil des Forums wurden öffentlich beleidigende unhaltbare Vorwürfe gegen einen Zeitungunsverleger geäusert. Dies habe ich als Screenshot an diese Person weiter geschickt. Gegen diese Person werden zur Zeit strafrechtliche Entscheidungen getroffen. Heute wurden hier wieder sehr interessante Beiträge mancher Teilnehmer gelöscht. Es steht jedem frei seine Meinung zu äußern aber es sollte nicht gelogen und betrogen werden oder andere beleidigt werden.

Forumbetreuer Offline

Administrator

Beiträge: 118

22.09.2015 14:35
#116 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Spziell für Dich, Leise, nochmal in aller Klarheit: Gelöscht werden nur Beiträge, die gegen die Netiquette verstoßen, völlig OT sind (in diesem Fall habe ich mal eine Ausnahme gemacht) oder deren Verfassser keinen Nickname angegeben haben. Wenn Dir Deine persönliche Wahrnehmung etwas anderes suggeriert, ist das nicht mein Problem.

Zitat von Leise im Beitrag #115
Heute wurden hier wieder sehr interessante Beiträge mancher Teilnehmer gelöscht.

Zur Info für alle: Es handelte sich um ein (!) Posting ohne Nickname. Hier derart unverfroren von der Mehrzahl zu sprechen ist eine glatte Lüge.
Zitat von Leise im Beitrag #115
Es steht jedem frei seine Meinung zu äußern aber es sollte nicht gelogen und betrogen werden oder andere beleidigt werden.

Eben. Das solltest Du Dir merken.

Sollten hier immer noch Unklarheiten bestehen, dann bitte ausschließlich per PN an mich. Damit zurück zum Thema.

Gruß
Forumbetreuer

Administratives ist blau geschrieben.

Riedwanderer ( Gast )
Beiträge:

23.09.2015 11:11
#117 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Ich habe das gerade mal nachgerechnet. Bei der letzten Stadtratswahl (landesweite Kommunalwahlen in Bayern) lag die
Wahlbeteiligung bei knapp 42%.

Wenn wir beim Bürgerentscheid die Mehrheit der Stimmen (51% haben), dann hätten wir mit 21,4% das Quorum erfüllt.

Je niedriger die Wahlbeteiligung (WB), desto höher müssen wir gewinnen:

WB nötige Mehrheit

40% -> 50,1%
38% -> 52,6%
36% -> 55,6%
34% -> 58,8%
32% -> 62,5%
30% -> 66,7%

Kann das sein oder habe ich mich da verrechnet?

Spiegelleser ( Gast )
Beiträge:

23.09.2015 16:13
#118 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Willkommen in der Realität.

Beim Bürgerbegehren gegen die dritte Startbahn München lag die Wahlbeteiligung bei knapp über 32%.

Paule ( Gast )
Beiträge:

23.09.2015 21:32
#119 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Das ist auch der Grund, warum das ganze Unterfangen Bürgerentscheid in Memmingen Stadt aussichtslos ist. Da haben sich wieder ein paar Wichtigtuer aus der Bürgerinitiative und der ÖDP realitätsfern selbstverwirklichen wollen. Aber das ist vielleicht gut so, denn dann werden sie vielleicht mal erkennen, dass die Mehrheit der Abstimmenden sehr wohl einen Airport in MM weiterhin wollen und gleichzeitig bei einer Wahlbeteiligung von unter 35% vielleicht auch erkennen, dass ihr Protest der Mehrzahl def Bürger am Allerwertesten vorbei geht.

RobertM Offline

Mitglied


Beiträge: 22

23.09.2015 22:51
#120 RE: Leserbrief Zitat · antworten

Nur mal so zur Erinnerung:

Beim letzten Bürgerbegehren (2005) haben sich fast 63% der Unterallgäuer gegen eine Anschubfinanzierung des Allgäu Airports ausgesprochen. Und in Memmingen ist der Bürgerentscheid nur ganz knapp gescheitert, nämlich in der Stichfrage. Wahlbeteiligung damals: jeweils 72%.

Wer in diesem Zusammenhang von einem aussichtslosen Unterfangen spricht, sieht das Ganze wohl ein bisschen sehr naiv ;-)

Übrigens:
Trotz niedriger Wahlbeteiligung in München, konnten die Gegner der 3. Startbahn den Bürgerentscheid 2012 für sich entscheiden. Diese nicht ganz unwesentliche Info wurde mal einfach unterschlagen :-)

Jetzt aber bitte wieder zurück zum eigentlichen Thema: Inlandsverkehr.


Danke.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung